Leihinstrumente

Die Musikschule verleiht aus ihren Beständen Instrumente, um den Schülern im ersten Unterrichtsjahr eine Anschaffung zu ersparen. Instrumente in Kindergröße werden bedarfsgerecht ausgeliehen, soweit vorhanden. Instrumente in Normalgröße werden für maximal 1 Jahr ausgeliehen. (Ausnahmen sind nur möglich, wenn das Instrument nicht für einen anderen Schüler benötigt wird.
Für die Instandhaltung und Versicherung wird eine Leihgebühr erhoben.

Leihgebühren für musikschuleigene Instrumente

Gitarre 2,-- €   Piccolo Flöte 8,- €
Harfe klein 5,-- €   Flöte 11,- €
Volksharfe 15,-- €   Oboe 13,- €
Hackbrett / Zither 7,-- €   Klarinette in B und C 11,- €
Diatonische Ziach 8,-- €   Klarinette in A 16,- €
Akkordeon
Wert bis 600,- €
5,-- €   Bass Klarinette 20,- €
Akkordeon
Wert über 600,- €
10,-- €   Alt Saxofon 13,- €
Violine
wert bis 500,- €
5,-- €   Tenor Saxofon 16,- €
Violine
Wert bis 700,- €
7,- €   Bariton Saxofon 20,- €
Violine
Wert bis 1000,- €
9,-- €   Trompete / Kornett 9,- €
Violine
Wert bis 1500,- €
12,-- €   Horn 11,- €
Violine
Wert bis 2000,- €
16,-- €   E.- Piano / Clavinova 9,- €
Violine
Wert bis 5000,- €
25,- €   Viola
Wert bis 500,- €
6,- €
Viola
Wert bis 1000,- €
10,- €      
Violoncello
Wert bis 1000,- €
12,- €      
Violoncello
Wert bis 1500,- €
15,- €      
Violoncello
Wert bis 2000,-
19,- €      
Violoncello
Wert bis 3000,- €
22,- €      
Violoncello
Wert bis 5000,- €
28,- €      
Kontrabass
Wert bis 1000,- €
13,- €      
Kontrabass
Wert bis 1500,- €
16,- €      
Kontrabass
Wert bis 3000,- €
23,- €      

Für das Ausleihen an Schüler anderer Musikschulen wird ein Aufschlag in Höhe von 20% erhoben. Diese Instrumente können bei Eigenbedarf jederzeit zurückgefordert werden.